Day1 at Day2

30 July 2018

Hey Pionier,

Wenn du das hier liest, bist du eine neugierige Person. Wir von Day2 lieben Neugier. Du möchtest mehr über uns erfahren - fantastisch. Neugierde steht bei allem, was wir tun, im Mittelpunkt.


Wir haben Day2 mit einer einzigen Mission enwickelt - Etwas zu entwickeln was intelligenter, einfacher und nachhaltiger ist als das, was es jetzt gibt. Es gibt so viele Produkte des täglichen Bedarfs, die seit Jahrzehnten nicht mehr hinterfragt oder überdacht wurden. Sicherlich gab es einen besseren Weg (vielleicht einen Day2).

Die Waschmaschine (eine der wichtigsten Erfindungen des 20. Jahrhunderts) wir sind Tag für Tag auf sie angewiesen.


Aber herauszufinden 40% der Wäsche, die wir waschen, sind nicht wirklich schmutzig. Ja wirklich!? Aber als wir uns weiter damit beschäftigten, entdeckten wir eine ganze Menge Wahrheit. All diese Kleidungsstücke, die nur für kurze Zeit getragen werden oder die gar nicht gewaschen werden sollten, werden unnötig mit großen Wassermengen gewaschen. Dabei wird enorm viel Zeit, Wasser und Energie verschwendet.


Wir haben mit vielen Leuten darüber gesprochen. Mehr als die Hälfte hatte das, was wir liebevoll als "Klamottenstuhl" bezeichnen - welcher halbwegs als Kleiderschrank fungiert, in ihren Schlafzimmern. Viele andere hatten einige fantastische Methoden zur Erhaltung der Kleidung, um das Waschen zu vermeiden. Unsere Favoriten in keiner bestimmten Reihenfolge:
- Glätteisen, um Falten zu bügeln (gleichermaßen für Männer und Frauen).
- Deo aufsprühen (AXE war eine beliebte Wahl)
- Jeans in den Gefrierschrank legen (mmm ... frostig).
- Kleidungsstücke in der Dusche aufhängen, um sie zu entknittern

So how do you revive those not-quite-dirty clothes? And so Day2 Dry Wash Sprays were born. Something we felt was smarter, simpler, and more sustainable than over-washing.

 


And we’re not stopping here. Every day we are looking at new challenges, and putting question marks on the ends of sentences that have never been challenged. For us, Day2 is a challenge - a challenge to improve on Day1, and create a Day2 for the planet.

 

The Team at Day2 HQ


We exist for people like you - progressives, pioneers, idealists. People who believe an idea is the start of all change, and are crazy enough to try and make it a reality.


If we’re lucky enough to have you join us on that journey, then there’s three things you can always rely on us to do:
- We will always be curious. We’ll ask why, a lot - more than an annoyingly precocious child. And we will keep pushing ourselves to be better than the day before.
- We will always be transparent. We will present the facts to you, plainly and clearly. We will own up to our shortcomings, and show you how we’re trying to overcome them. 
- We will always be collaborative. The world is bigger than us. There are other great companies doing great things. We will always look to amplify our efforts and be bigger than ourselves.


Those are our promises to you.


One more thing, in the spirit of Promise #2. It’s no secret that we’re part of a bigger company (Unilever). We’re lucky to have the support of a backer who believes in our crazy mission - a smarter, simpler, and sustainable world. They’ve left us to make our own decisions, carve our own path, and try and make it a reality. We don’t do it all with them, but we couldn’t do it without them.


Thanks for taking the time to read this far. In an age of overflowing information, we don’t take for granted the time taken to read a blog post from a company you’ve just heard about!


Welcome to Day2. We’re just getting started.


Nathan
Co-Founder, Day2